top of page

Exklusives Montage-Angebot: Spare bis zu 20% auf den Einbau deiner neuen Hardware in unserer Meisterwerkstatt. Für ein individuelles Angebot schreib uns einfach eine Mail an info@sauerland-performance.de

 

KEEP IT COOL.

Das "Luft zu Wasser" Ladeluftkühlersystem für den B9 RS4 / RS5 2.9T EA839 bietet einen erheblichen Leistungssprung, der sich direkt in mehr Leistung und Drehmoment verwandelt, sowie einen konstanten Leistungszuwachs, der vom Serienkühler nicht erreicht wird.

 

STARKE LEISTUNG.

Der werksseitige Kühler kämpft damit, die geladene Luft zu kühlen, was aufgrund seiner geringen Größe zu einer übermäßigen Ansauglufttemperatur führt.

Dies führt dazu, dass das Motorsteuergerät den Motor schützt, indem es während einer starken Beanspruchung wie zum Beispiel einer Runde auf der Rennstrecke oder sogar während einer rasanten Fahrt Leistung kostet. Durch den Einbau des APR Systems wird dieses Problem gelöst, welches zu einem sofortigen Leistungsanstieg und einer gleichbleibenden Leistung führt. 

 

PRODUKTINFORMATION:

Es ist leicht zu erkennen, warum das APR Luft-Wasser-Ladeluftkühlersystem die Leistung des Serienbauteils übertrifft. Der aufgerüstete Kühler ist 194% größer als das Serienteil.

Mit 5.500cm³ im Vergleich zu den unterdimensionierten 1.870cm³ der Werksanlage. Das System verfügt über gegossene Endtanks, die für einen reibungslosen Luftstrom optimiert wurden und mit neuen Silikonschläuchen mit ez-flow abgestuften Lippen für eine perfekte Verbindung ohne Unterbrechung verbunden sind. Die Kühlmittelschläuche kommen passend geformt für einen einfachen Einbau. Durch die optimierte Strömung durch den Ansaugluftweg mit minimalem Druckabfall sind die Ladedruckwerte nach dem Kühler höher, was zusätzlich zur niedrigeren Ansauglufttemperatur zu mehr Leistung führt.

 

Die Ingenieure von APR führten mehrere aufeinanderfolgende Beschleunigungstests von 100-200 km/h durch, um zu zeigen, wie gut das APR-System im Vergleich zum Werkssystem die Ansauglufttemperatur konstant halten konnte. Dies wurde auf einer geschlossenen Strecke mit einem APR Stage 1 (98 Oktan) ausgestatteten Audi RS5 bei Umgebungsbedingungen von ca. 33°C durchgeführt.

Während eines einzigen Beschleunigungsvorgangs reduzierte der werksseitige Kühler bereits die Leistung, um die Ansauglufttemperatur zu kontrollieren, was bedeutet, dass die Ansauglufttemperatur noch höher wäre, wenn er keine Leistung minimieren würde. Beim zweiten Durchzug erreichte der Kühler bereits 75 °C und zog aggressiv an Leistung, um diese Temperatur zum Schutz des Motors aufrechtzuerhalten. Die Ingenieure setzten den Test fort, und nach 14 Ansaugvorgängen zeigte sich, dass das System über die 14 Ansaugvorgänge hinweg konstant eine Durchschnittstemperatur von 73 °C aufwies. Um den Motor zu schützen, wurden weitere Tests abgebrochen.

 

SHORT FACTS:

  • +15 PS / +15 NM
  • 194% größer als der Werksladeluftkühler
  • 5.500 cm³ im Vergleich zum unterdimensionierten Werkskühler mit 1.870 cm³
  • Senkt die Ansauglufttemperatur drastisch
  • Gleichbleibend mehr Leistung und Drehmoment
  • Mehr Durchfluss bei jeder gemessenen Druckdifferenz
  • CFD-optimierte Endtanks aus Aluminiumguss
  • Eigens entwickelter Aluminium-Kühlkern
  • CNC-gefräste und tig-geschweißte Konstruktion
  • Anwendungsspezifische Kühlmittelschläuche
  • Anwendungsspezifische Ladeluftschläuche
  • CNC gebogene und lasergeschnittene Halterungen
  • Erfordert kein Tuning
  • Inklusive Anleitung und Support

 

ZULASSUNGEN & GUTACHTEN:
Als führender Tuner im Aftermarket für Audi, Volkswagen, Škoda, Seat, Cupra und Porsche bietet APR eine breite Palette an aufwändig erstellten Gutachten für die meisten Ihrer Produkte an.
Egal ob es sich um eine Leistungssteigerung durch z.B. eine Stage 1 Softwareoptimierung oder einem Umbau samt Austausch von diversen Hardwareteilen handelt, nahezu alles ist  (auch in Kombination!) 100% legal mit Straßenzulassung fahrbar.

APR Ladeluftkühler RS4/RS5 B9 2.9T (Luft zu Wasser)

Artikelnummer: IC100028 / IC10002815
2.790,00 €Preis
inkl. MwSt. |
  • 1. Lieferzeiten

    Deine Bestellung wird unverzüglich, spätestens jedoch am darauf folgenden Werktag nach ihrem Eingang bearbeitet. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 2-3 Werktagen, falls der Artikel auf Lager ist. Sollte der Artikel nicht lagernd sein, verlängert sich die Lieferzeit. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

    Bitte beachten:
    Der Versand außerhalb Deutschlands kann längere Lieferzeiten beanspruchen.

    2. Verpackungs- und Versandkosten

    2.1 Für die Lieferung fallen Versandkosten an. Innerhalb Deutschlands berechnen wir eine Mindestversandpauschale von 3,90 EUR. Die Versandkosten werden dir auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt und sind unter "Versandkosten" für das jeweilige Produkt ausgewiesen.

    2.2 Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an. Weitere Informationen zu Zöllen findest du beispielsweise unter
    http://ec.europa.eu/taxation_customs/dds/cgibin/tarchap?Lang=DE und zur Einfuhrumsatzsteuer unter http://auskunft.eztonline.de/ezto/Welcome.do sowie speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do

    2.3 Bei Lieferung von Waren ins Ausland fallen erhöhte Versandkosten an. Die Versandkosten werden dir auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt und sind unter "Versandkosten" für das jeweilige Produkt ausgewiesen.

    3. Verzögerung

    Sollte bei der Lieferung eine Verzögerung eintreten, werden wir dich per eMail oder telefonisch darüber informieren.

    4. Nachlieferungen

    Sollte ein Teil der von dir bestellten Waren nicht lieferbar sein, werden diese Waren versandkostenfrei nachgeliefert.

    5. Vorbehalt

    Wir behalten uns vor eine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung (Ware oder Dienstleistung) zu erbringen, bzw. die versprochene Leistung im Falle ihrer Nichtverfügbarkeit nicht zu erbringen.

    Zahlungsbedingungen

    Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten im Einzelfall auszuschließen.

    1. Vorkasse

    Nach dem Eingang deines Geldes auf unserem Konto wird die Ware unverzüglich per Paketdient verschickt.

    2. PayPal

    Du hast die Möglichkeit mit PayPal zu bezahlen. PayPal Zahlungen gehen in der Regel am gleichen Tag ein womit wir dir die Ware schneller senden können. 
    Am Ende einer Bestellung wirst du automatisch zu PayPal weitergeleitet, falls du das möchtest. Dort hast du die Möglichkeit mit deiner Kreditkarte, per Bankeinzug oder von deinem PayPal Konto deine Bestellung zu bezahlen. Hierbei wird von PayPal eine "Vor-Authorisierung“ vorgenommen (es findet noch keine Zahlung statt!). Anschließend kommst du in den Bestellvorgang zurück und kannst die Bestellung abschließen. Erst dann wird auch die Zahlung bei PayPal tatsächlich authorisiert und kann durchgeführt werden.

    3. Bar / EC-Karte

    Du bezahlst einfach bei Abholung an unserer Kasse.

bottom of page